Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.xps-forum.de - DELL FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Speluk

Grünschnabel

  • »Speluk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Notebook: [XPS 15]

Desktop: keinen...

Betriebssystem: Win7 64Bit

  • Nachricht senden

1

12.06.2012, 19:54

Sim-Karte in Laptop einlegen

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und hätte da eine Frage:
Ich hab lange Zeit rumprobiert, damit ich per Sim-Karte ins Internet komme (erfolglos).
Soweit hab ichs verstanden:
Sim bei Akku in den Slot schieben, dann Broadband Manager.
Aber im Broadband Manager wird nur angezeigt: Das mobile Broadbandgerät wurde nicht grfunden.

Was habe ich falsche gemacht?
Hoffe ihr könnt mir helfen,
Danke im Voraus!

Mfg Lukas

Frostbyte

Super Moderator

Beiträge: 2 773

Notebook: [SXPS16]

Desktop: Sonstige...

Betriebssystem: Win8 64Bit

  • Nachricht senden

2

12.06.2012, 19:57

Hast du eine WWAN Karte verbaut, wenn ja welche? Selbst eingebaut oder von Dell?
Der Sim Karten Slot ist auch ohne WWAN Karte vorhanden....

MS Surface Pro 2 128GB
Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT

Speluk

Grünschnabel

  • »Speluk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Notebook: [XPS 15]

Desktop: keinen...

Betriebssystem: Win7 64Bit

  • Nachricht senden

3

12.06.2012, 20:19

ich denke mal nicht, dass ich eine WWAN Karte eingebaut hab.
Also ganz sicher nicht selber eingebaut, bei dell.de steht nichts von WWAN Karte und bei Geräte-Manager auch nicht.
(Tut mir leid, kenne mich damit nicht wirklich aus^^)

Dell-Schrauber

Ex Dell Techi Moderator

Beiträge: 2 453

Notebook: [Precision]

Desktop: keinen...

Betriebssystem: Win8 64Bit

  • Nachricht senden

4

12.06.2012, 20:19

Warum Dell da bis Heute kein Zettel mit reinlegt

Lieber Kunde,

wenn Sie keine WWAN/UMTS Modemkarte mitbestellt haben, ist der SIM Slot nutzlos.

verstehe ich bis Heute nicht.

Wenn Du nachrüsten willst, wirst Du an den nicht vorhandenen Antennen wieder scheitern. Wenn Du keins ab Werk bestellst kommen auch keine Antennen rein.
Gruß
Markus
Ex Dell Techniker

Schäden durch nicht von Dell™ genehmigte Wartungsversuche werden nicht durch die Garantie abgedeckt.

Precision M6700 Covet Edition-i7 3940XM-24GB-1x256GB SSD-1x 1TB HDD-BluRay Brenner-Edge to Edge ISP LCD-Quaddro K4000m 4GB 8)
Latitude Z600-C2D U9400-2GB-256+64GB SSD sehr schickes Dingen

Speluk

Grünschnabel

  • »Speluk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Notebook: [XPS 15]

Desktop: keinen...

Betriebssystem: Win7 64Bit

  • Nachricht senden

5

12.06.2012, 20:25

hmmm... das is jetzt blöd :/

naja.. danke für die antworten. habt mir sehr weitergeholfen

CdH401

Super Moderator

Beiträge: 918

Notebook: [XPS 17]

Desktop: keinen...

Betriebssystem: Win7 64Bit

  • Nachricht senden

6

13.06.2012, 00:02

da frage ich mich, warum in meinen L702x, im deckel, 2 Antennen sind, obwohl ich keine wwan bestellt hatte. klar, die eine für Wlan und die andere für wwan.
Gruß
Horst
________________________________________________________________________________________________
XPS 17 L702x ( I7-2670QM) 128 GB SSD, 750GB HD, 3 GB NVidia GT 555M 3D, 8 GB Ram und noch mehr Schnickschnack

Dell-Schrauber

Ex Dell Techi Moderator

Beiträge: 2 453

Notebook: [Precision]

Desktop: keinen...

Betriebssystem: Win8 64Bit

  • Nachricht senden

7

13.06.2012, 01:46

beim 702 sind die Antennen zu 90% vorhanden, warum auch immer. Beim 502 ist das verschwindend gering.

War damals bei den Studio Books ja auch so. Manche hatten Antennen drin andere nicht.
Gruß
Markus
Ex Dell Techniker

Schäden durch nicht von Dell™ genehmigte Wartungsversuche werden nicht durch die Garantie abgedeckt.

Precision M6700 Covet Edition-i7 3940XM-24GB-1x256GB SSD-1x 1TB HDD-BluRay Brenner-Edge to Edge ISP LCD-Quaddro K4000m 4GB 8)
Latitude Z600-C2D U9400-2GB-256+64GB SSD sehr schickes Dingen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dell-Schrauber« (13.06.2012, 01:46)


Al Bundy

Foren Gott

Beiträge: 2 128

Notebook: [Latitude]

Desktop: Sonstige...

Betriebssystem: Win7 32Bit

  • Nachricht senden

8

14.06.2012, 00:17

da frage ich mich, warum in meinen L702x, im deckel, 2 Antennen sind, obwohl ich keine wwan bestellt hatte. klar, die eine für Wlan und die andere für wwan.

Was heißt denn bei dir zwei Antennen?

Eine Antenne hat mindestens zwei Kabel. (außer BT)
WLAN hat meistens ein schwarzes und ein weißes. Ggf. ein drittes graues Kabel (Draft-n - Karten).
WWAN hat meistens ein schwarz/graues und ein weiß/graues. (schwarz mit einem dünnen grauen Streifen und weiß mit einem dünnen grauen Streifen)
BT hat ein blaues Kabel.

Du erkennst also an der Anzahl und Farbcodierung der vorhandenen Kabel im jeweiligen Kartenbereich (unter der Serviceklappe oder Tastatur/Palmrest) welche Antennen in deinem Display verlegt sind.

Soweit alles klar?
Oder doch besser Zettel unter der Serviceklappe!

.
Gruß
Al

DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 4 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win XP/7/8 Pro 32/64Bit